· 

Baden ist Cupsieger

Traditionell startet die Schachsaison mit dem Industrieviertel-Cup, der als Teamwettbewerb im Schnellschach ausgetragen wird. Heuer fand der Bewerb im schönen Pfaffstättner Gemeindesaal unter der bewährten Leitung von IS Margit Almert statt. Viertelspräsident RgR Mursteiner konnte 10 Teams begrüßen. Der gastgebende SK Advisory Invest Baden stellte drei Teams. Im Finale standen sich dann auch Baden 1 und Baden 2 gegenüber; den fünften Platz belegte Baden 3. Zur Freude von Hebert Rudolf, Bernhard Geismann, Mag. Peter Stangler und Ing. Michael Demel gelang im Finale der Überraschungscoup mit einem Sieg über die stärksten Badener Schnellschachspieler Jakob Hofegger, Dr. Heinz Jünger, Martin Herndlbauer und Dr. Christian Ebert. Mit dem Brettpreis am 3. Brett holte Peter Stangler auch die erste Saisonführung in der Wertung
Bester Badener Spieler.

 

Cup Gruppe-A                           Cup Gruppe B                 Cup-Finale                             

Spielabend Donnerstags im Motel Baden 

Jugend ab 18 Uhr

Turniere ab 19:30 Uhr

(Termine jeweils nach Vorankündigung)