Willkommen beim SK Erste Bank Baden

gegründet 1923

Österreichischer Meister bei den Frauen 2020 und 2021

Österreichischer Meister 2008 und 2012

Österreichischer Vize-Meister bei den Frauen 2022

Österreichischer Vize-Meister 1956 und 2009

Dritter 1960, 1990, 2010, 2011, 2013

18-maliger NÖ Landesmeister 1949, 1951, 1953-57, 1960, 1962, 1984, 1986, 1989, 1997, 2004, 2011, 2015, 2016 und 2017

Sechsmaliger NÖ Cupsieger 1977, 1979, 1987, 1998, 2016, 2018



Auftakt zur Schnellschachserie

Zum Auftakt der Schnellschachserie im Industrieviertel trafen sich 32 Schachliebende beim Mühlbachwirt in Tribuswinkel. 5 Runden à 10 Minuten / 5 Sekunden standen auf dem Programm. Sieger nach Wertung wurde Ing. Staberhofer vor NM Hansen, beide mit 4,5 Punkten. Dr. Fürnkranz komplettiert das Stockerl mit 4 Punkten. Beste Spielerin wird Josephina Brunner (U12), bester Senior der Lokalmatador Hans Perndl. Die weiteren Kategoriepreise gehen an Nikolaus Wallinger (U18), Sebastian Bitzan (U14), Robert Baumfrisch (<2000), Manfred Winkelbauer (<1800), David Nagl (<1600) und Mario Rella (<1400). Turnierdirektor Florian Geismann konnte Pokale aus dem 3D-Drucker und zahlreiche Sachpreise überreichen.

 

Ergebnisse auf chess-results.

Bericht auf noe-schach.at.

Weitere Bilder.

 

14. November 2022


Jugend-Schachopen in Sieghartskirchen

Beim diesjährigen Jugend-Schachopen in Sieghartskirchen sind wir als Schachklub SK Erste Bank Baden mit insgesamt 5 Kindern und Jugendlichen antreten. Das Turnier war mit mehr als 90 Teilnehmern stark besetzt und es wurde in verschiedenen Klassen ausgetragen. Am Ende konnten wir sehr schöne Erfolge erzielen:

  • Karoline Schlossnickl - 1. Platz Mädchen U8
  • Christian Winkelbauer - 2. Platz U16
  • Sebastian Bitzan - 3. Platz U16
  • Für Jan Pillhofer-Schneider und Markus Winkelbauer war es das erste große Turnier und sie konnten mit 3,5 bzw. 4 von 7 Punkten ein ausgezeichnetes Ergebnis erspielen.

Alles in Allem aus Badener Sicht ein gelungenes Turnier, dass für die Zukunft viel erhoffen lässt.

 

14. November 2022


European Club Cup Schachbrett

Auf diesem Schachbrett haben sich der amtierende Weltmeister Magnus Carlsen e6, der Exweltmeister Viswanathan Anand f7, die Olympiasiegerin Marija Muzychuk b3, der Dommaraju Gukesh c4, Eline Roebers h7 als auch die Gewinner des Cups Markus Ragger f3, der Radoslaw Wojtaszek e4 David Navara b7 und viele andere großartige Schachspieler/Innen für uns verewigt. Dieses Schachbrett ist etwas ganz Besonderes und wir sind stolz, es in unserem Verein zu haben.

 

14. November 2022


Schachklub Erste Bank Baden Frauenbundesliga

Die Frauenbundesliga startete heuer mit vier Runden in St. Veit an der Glan. Nach drei Siegen und einer knappen Niederlage gegen die "ewigen" Rivalinnen vom ASVÖ Pamhagen liegt der Schachklub Erste Bank Baden auf dem zweiten Platz in der Frauen Bundesliga. Nach der Winterpause wird es in Lienz, Osttirol weiter gehen.

 

28. Oktober 2022


Vierte Runde der Damenbundesliga

Unsere Damen haben wieder einmal bewiesen, dass sie zu den besten Schachspielerinnen gehören. In der Damenbundesliga gewinnen sie 4 von 4 Partien und sind somit auch in der vierten Runde erfolgreich. Das Endergebnis ist mit dreizehn von sechzehn Punkten sehr motivierend für die kommenden Runden.

 

Weitere Bilder.

 

23. Oktober 2022


Dritte Runde der Damenbundesliga

Die dritte Runde der 1. Damenbundesliga fand am 22.10. in St.Veit an der Glan statt. Unsere WIM Kiolbasa, Oliwia spielte gegen GM Dzagnidze, Nana, die Rang 10 der Fide Top 100 Women Liste anführt. Kiolbasa gab ein sehr interessantes Interview nach der Runde. Wir gratulieren den Siegerinnen!

 

Interview und weitere Bilder.

 

23. Oktober 2022


Zweite Runde der 1. Damenbundesliga: Erneuter Sieg für uns!

Schachclub Erste Bank Baden gewinnt souverän vor der entscheidenden Doppelrunde. WGM Josefine Heinemann, WGM Dinara Wagner und Eline Roebers gewinnen mit 1:0 das Turnier. Oliwia Kiolbasa zeigt einen vierstündigen Wettkampf gegen FM Ragger Anna-Christina der unentschieden endet.

 

Interview und weitere Bilder.

 

23. Oktober 2022


Schach in der 1.Damenbundesliga: Ein Sieg zum Start
Die Schach Damenbundesliga ist in die neue Saison gestartet und hat gleich einen 4:0 Sieg gegen SK Dornbirn errungen. Unsere Neuzugänge Oliwia Kiolbasa und Eline Roebers fühlen sich bereits sehr wohl bei uns und wir wünschen allen weiterhin viel Erfolg.

 

Interview und weiter Bilder.

 

21. Oktober 2022