· 

Februar-Blitz geht an Dr. Heinz Jünger

Beim gestrigen Klubabend gab es das dritte von sechs Monatsblitzturnieren im Kampf um die Klubmeisterschaft 2016/17. Mit zwölf Teilnehmern waren wir diesmal recht gut besetzt. Dadurch ging es auch um entsprechend viele Grand-Prix-Punkte in der Gesamtwertung, der Sieger erhält z.B. die Anzahl der Teilnehmer plus fünf. Trotz beruflicher Belastung war Heinz Jünger der Stärkste und gewann mit einen halben Punkt Vorsprung vor den punktgleichen Bernhard Geisman und Christian Ebert. Diese drei rittern auch um die Führung in der Gesamtwertung, wobei Heinz ein Turnier auslassen musste und trotzdem in Führung liegt.

 

Chess-Results

 

Grand-Prix-Wertung und Ausschreibung

 

Spielabend Donnerstags               und Mannschaftskämpfe Sonntags im Motel Baden 

Jugend ab 18 Uhr                                            Industrieviertel 9 Uhr

Turniere ab 19:30 Uhr                                     Landesliga 10 Uhr

(Termine jeweils nach Vorankündigung)